Scroll to Top

Kalender

No events to display
19.00 - 20.00
LESUNG

Peter Hein zu Gast im Salon für Kunstbuch

Salon für KunstbuchBelvedere
Veranstaltung kostenlos
Im Vorfeld des Fehlfarben-Konzerts Monarchie und Alltag am 9. Mai im 21er Haus ist Peter Hein im Salon für Kunstbuch zu Gast. Peter Hein alias Janie J. Jones, geboren 1957, gehört zu den Pionieren der deutschen Punkbewegung der späten 70er Jahre. Er wurde als Sänger und Texter von Mittagspause, den Fehlfarben und später Family 5 bekannt. Der in Wien lebende Sänger und Texter gilt nicht nur als einer der trefflichsten Wortschmiede der deutschsprachigen Populärmusik – er tritt gelegentlich auch als Buchautor in Erscheinung.
 
Peter Hein liest aus seinen Büchern Songtexte 1979 - 2009 und GEHT SO. Wegbeschreibungen (Lilienfeld Verlag).


#fefa21
Treffpunkt: Kassa, 21er Haus; Arsenalstraße 1, 1030 Wien
Kontakt: +43 1 79557-770, public@21erhaus.at
Veranstaltungsart:
Theater, Konzert, Performance & Literatur
20.00 - 22.00
Fehlfarben
KONZERT

Fehlfarben – Monarchie und Alltag

21er HausBelvedere
Erinnerungsservice
Preise inkl. Eintrittsticket
Erwachsene: EUR 35
Jahreskartenbesitzer Belvedere: EUR 30
Jahreskartenbesitzer 21er Haus: EUR 30
Freunde des Belvedere: EUR 30
Die Band Fehlfarben kehrt mit ihrem legendären Album ins 21er Haus zurück.

Monarchie und Alltag der Düsseldorfer Punk/Wave-Combo Fehlfarben war laut der Musikzeitschrift Rolling Stone "das wichtigste deutsche Pop-Album aller Zeiten". Am 9. Mai 2017 bringt die Band im 21er Haus das Zeitgefühl der 1980er-Jahre auf die Bühne und spielt alle elf Songs des Albums, mit dem sie damals ihren Durchbruch hatte.
 
Mit der Live-Inszenierung von Monarchie und Alltag beschreitet das 21er Haus neue Wege und nimmt gleichzeitig Bezug auf die Geschichte des Hauses.

Ab 17 Uhr sind alle Besucherinnen und Besucher eingeladen die Ausstellung Daniel Richter – Lonely Old Slogans im Obergeschoß des 21er Haus zu besichtigen. Der Eintritt ist im Konzertticket inkludiert.

#fefa21

Treffpunkt: Kassa, 21er Haus; Arsenalstraße 1, 1030 Wien
Kontakt: +43 1 79557-770, public@21erhaus.at
Veranstaltungsart:
Theater, Konzert, Performance & Literatur