Deutsch im Museum

Im Museum Kulturen verbinden

Gerade die pädagogische Arbeit mit Kunst eignet sich hervorragend für einen lebendigen Sprachunterricht. Denn Kunstwerke wollen vom Betrachter subjektiv wahrgenommen werden. Sie erlauben eine Vielzahl an Beschreibungsmöglichkeiten oder historischen Bezügen, wecken die unterschiedlichsten Gefühle und regen eine Diskussion über ihre Ausdeutung an. Mit gezielten Übungen können so der Wortschatz entscheidend erweitert und die Sprachkompetenz verbessert werden. Gleichzeitig wirkt das Sprechen über Kunst integrationsfördernd, da die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mehr über die österreichische Kultur erfahren und entdecken, dass es in einigen Bereichen erstaunliche Gemeinsamkeiten gibt.

Referenzen
Deutschkurse für Mütter „Mama lernt Deutsch“
Interface (Verein zur Förderung der gesamtgesellschaftlichen Integration von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen mit Migrationshintergrund)
IKI (Internationales Kulturinstitut Wien)

Themenauswahl

Bild-Sprache
Die dialogorientierte Betrachtung von ausgewählten Werken der Sammlung Jahrhundertwende und Wiener Secession zielt in erster Linie auf die Wortschatzerweiterung im deskriptiven Sprachfeld ab.

Bild-Erzählung
Gemälde aus der Zeit des Wiener Biedermeier laden Fortgeschrittene dazu ein, vorhandene Sprachkenntnisse praktisch anzuwenden und zu vertiefen.

Führungspauschale (mit Kulturpass | 60 Min., exkl. Ticket à € 3 , –) € 50,–
Der Preis versteht sich als Pauschale für eine Gruppe von maximal 12 Personen innerhalb der regulären Öffnungszeiten. Sollte Ihre Gruppe mehr als 12 Personen umfassen, arrangieren wir zeitgleich gerne weitere Führungen.

Buchung

Wir bitten Sie, Ihre Führung mindestens eine Woche vor Ihrem Wunschtermin bei uns zu reservieren. Eine kostenlose Verschiebung oder Stornierung Ihres gebuchten Termins kann bis zu zwei Werktagen vor dem geplanten Besuch vorgenommen werden.

Kontakt

Kunstvermittlung & Besucherservice
Mo – Fr (außer Feiertag): 9 – 17 Uhr
Tel. +43 1 795 57-134
Fax +43 1 795 57-136
E-Mail public@belvedere.at